Lemon Hotel trennt sich von Hotelbesitzer Dustin

... und zwei weiteren Mitarbeitern im Community Management
Nutzer heute insgesamt Besucher gerade online
Jetzt anmelden Discord
Nebensächliches vor 7 Monaten / 760

Dustin war Hotelbesitzer des Lemon Hotels und in vielen Fällen technischer Ansprechpartner für Hotelangelegenheiten. Seit letzten Donnerstag ist dieser nicht mehr auf der Mitarbeiterseite des Hotels zu sehen. Wie das Hotelmanagement gestern verkündete, sind Dustin und zwei weitere Community Manager - Jimmy und Sanni - nicht mehr im Team. 

Ich möchte nicht den genaueren Grund nennen, weshalb sie nicht mehr im Team sind. Ich denke, dass so etwas im Team intern bleiben sollte und wir sollten die User darüber nicht ausführlich informieren, was mit dem Mitarbeiter passiert ist. Wenn es einen vielleicht aber interessiert, kann man ja die Betroffene Person fragen. Mir ist das wichtig, dass man sowas nicht öffentlich macht, dadurch kann sich jemand angegriffen fühlen oder sogar in den falschen Hals bekommen. Es ist auf jeden Fall teils noch fraglich, wer jetzt welche Aufgaben übernehmen wird, wir werden erstmal schauen, wer eigentlich für den Posten geeignet ist. Hotelmanagerin Sarah

Es gibt offenbar unterschiedliche Gründe für die Kündigungen. Leider haben wir bisher nicht erfahren, ob die Kündigung aus Eigeninitiative ergriffen wurde oder ob die Mitarbeiter entlassen wurden. Dustin jedenfalls war zuletzt inaktiver geworden und seltener online. Sein letzter Login war am 24. Januar. Die noch verbleibenden Hotelbesitzer sind Laura und Raven, doch auch Raven ist in letzter Zeit ein wenig inaktiv. 

Logice vor 7 Monaten
Habt ihr mittlerweile so wenig zu Berichten, dass ihr jetzt die Aktivitäten jeder Mitarbeiterliste kontrolliert? Konzentriert euch auf das, was die User lesen möchten.
Wojcik antwortete vor 7 Monaten
Wenn ein Hotel"besitzer" gekündigt wird oder auch kündigt aus irgendwelchen Gründen ist das doch sehr wohl wichtig? Ich finds zb bespiel interessant, weils ja schon wichtig ist. Auch für allgemeine Retrouser
Logice antwortete vor 6 Monaten
Wenn es dich ja interessiert, kannst du auch mal einen Blick in die Feeds vom Lemonhotel bzw. auch den anderen Hotels werfen. Aber einen ganzen Artikel darüber zu schreiben, ist wirklich nicht nötig.
Proxh antwortete vor 6 Monaten
So einfach lassen wir uns nicht Schlagen. Das Lemonhotel ist wieder DA! Schon belastend. Erst Rumposaunen, und dann im Unrecht sein.
Xseam vor 6 Monaten
Dustin war technischer Ansprechpartner? Ich lach mich kaputt. Er konnt auch nur das Zeug, für das es in einschlägigen Foren irgendwelche Tutorials gibt. Eine kleine Animation im CMS einbinden ist ja jetzt wohl keine große Sache... Kompetenz? Nicht vorhanden.