15. September 2019 18 Kommentare

HabboCX – Interne Umstände veranlassen 3 Mitarbeiter zur Kündigung

Habbo.cx hat sich in den letzten Monaten und Jahren vom gefragten und angesehen Kultretro schlechthin zum Außenseiter- und Problemhotel der Retroszene entwickelt. Ständige Downtimes, technische Probleme und Inkonsistenzen im Team führten dazu, dass kaum noch User im Hotel aktiv waren. Die Userzahlen sind in letzter Zeit zwar wieder explosionsartig gestiegen, aber ob diese weiterhin so hoch wie gewohnt bleiben, gilt abzuwarten. Unterdessen macht sich ein neuer Skandal breit: 3 Mitarbeiter haben das Team heute verlassen, weil sie teaminterne Umstände bemängeln. Freedom, Saiko sowie xNicoo. Über genaue Gründe wird Stillschweigen behalten.

Ich werde das Hotel als Community Manager verlassen. Grund hierfür möchte ich nicht genau nennen, es waren Interne Vorkommnisse welche ich so weiter nicht dulden werde und ich bereits vor angekündigt habe, sollte sich so etwas erneut ereignen, ich meinen Posten niederlegen werden. […] Was hier in letzter Zeit allerdings Teamintern und vor allem mit unserem (in-)offiziellem Techniker Paedejack abging war mir viel zu viel. Ich sehe mich nicht dass ich weiterhin dem CX meine Zeit gebe und meine Nerven opfere für ein meiner Meinung nach undankbarem Verhalten, Drohungen und anderes. Weiter möchte ich hier allerdings auch nicht eingehen.

Freedom auf Discord

Freedom bezieht sich in seiner Stellungnahme unter anderem auf Paedejack, dem Techniker des Hotels. Auf dem Szenenforum RetroTown wurde dieser damals stark kritisiert und für den Untergang des Hotels verantwortlich gemacht. Paedejack äußerte ebenfalls mehrmals die Schließung des Hotels und seinen Rücktritt aus der Szene, zog diesen aber wiederholt zurück, auch ohne Absprache mit dem Hoteleigentümer Privileg. Paedejack wurde auch vom damaligen Hotelmanagement unter anderem stark für seine Verhaltens- und Führungsweise kritisiert, sodass diese letztlich kündigten. Im April 2019 hat Paedejack seine Fehler jedoch eingesehen und sich öffentlich entschuldigt.

Ihr denkt euch bestimmt was ich im CX noch suche, nachdem ich es erst kürzlich geschlossen habe. In den letzten zwei Monaten wurde mir einiges klar und habe mir über mein Verhalten Gedanken gemacht. Ich habe viele User & auch ein Teil vom Team extremst unfair behandelt. Ich werde mich nun öffentlich, bei der gesamte Community insbesonderes bei @𝓒𝓱𝓪𝓷𝓽𝓪𝓵💕 und @Sophie entschuldigen.

Paedejack auf Discord

Seitdem ist Paedejack wieder aktiver Techniker im Hotel, Privileg hat sich aus dem Habbo Projekt zurückgezogen. Bis Ende Juni war das Hotel dann im Wartungsmodus – es gab wiederholt Serverprobleme und technische Schwierigkeiten. Die User wurden auf eine lange Geduldsprobe gestellt. Anfang Juli ging es für das HabboCX nach etlichen Problemen wieder an den Start – RetroTimes berichtete. Doch die User konnten sich nicht wirklich freuen: Bugs und Probleme traten nach wie vor auf. Wenn man sich diesbezüglich beschwert hat, wurde prompt mit der Schließung gedroht.

Das Habbo Hotel ist wieder online. Beachtet jedoch, dass weiterhin Fehler bei den Möbel auftreten können. Wenn dies euch nicht passt, wird das komplette Hotel zurückgesetzt oder ggf. geschlossen.

Paedejack auf Discord

HabboCX ist weiterhin instabil, aber bessert sich

Technisch gesehen wird wieder aktiv am Hotel gearbeitet, vieles wurde verbessert und viel gefixt. Zeitweise mussten die Habbos dafür größere Downtimes in Kauf nehmen, die ärgerlich waren. Im Gesamtbild haben sich diese Downtimes nun jedoch weitestgehend reduziert, sodass es im September deutlich seltener zu Störungen kam. Bevor jedoch von Stabilität die Rede sein kann, muss sich das HabboCX weitere Wochen beweisen.

Es ist eine positive Userentwicklung wahrzunehmen

Wollten uns fix noch von euch verabschieden, war immer lustig mit euch. Im Hotel ist einiges schief gelaufen und Fehler wurden gemacht, aber lasst euch davon nicht abschrecken und bleibt weiter im Cx aktiv. Nico & Ich werden im Hotel wohl nur noch bedingt aktiv sein. Bitte nehmt die zukünftigen HEMs/WMs genauso gut auf, wie ihr Nico und mich aufgenommen habt. Weitere Gründe möchten wir hier auch nicht nennen.

Nico & Saiko auf Discord

Aus uns unerklärlichen Gründen möchte sich keiner der Mitarbeiter bezüglich den internen Umständen die zur freiwilligen Kündigung führten äußern. Streitigkeiten innerhalb der eigenen Reihen der Mitarbeiter scheint es jedenfalls keine gegeben zu haben, da sich die Mitarbeiter im Einvernehmen verabschiedet haben und auch ordentlich bedankt wurden. Fakt ist jedoch, dass die Kündigungen mit undankbarem Verhalten und Drohungen in Verbindung zu bringen sind und sich – erneut – auch vor allem mit Paedejack beschäftigen, wessen den auch schon in Vergangenheit das Hotelmanagement sich zur Kündigung gezwungen sah. Um weiteres über die Entwicklung des HabboCX in Vergangenheit zu lesen, empfiehlt sich dieser Artikel, dieser Artikel, dieser Artikel und nicht zuletzt dieser Artikel.

Dieser Artikel wurde bearbeitet am 15. Sep 2019, 17:25 Uhr. Grund der Bearbeitung: Verbesserung falscher Behauptungen und Nachrecherche, neue Erkenntnisse

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
31

18
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Photo and Image Files
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
Other File Types
 
 
 
6 Kommentar Themen
12 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
AlexLeonUserFabianMelanie Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Freedom
Gast
Freedom

Servus Alex, was du hier erzählst ist schön und gut aber nicht richtig.
Du kritisierst das Teamklima, dieses war perfekt, wir Teamler haben uns sehr gut verstanden und alles war sehr harmonisch.
Das einzige Problem am Teamklima warst du.
Wir haben gegen dich gesprochen, wir haben unsere Meinung kundgetan, damit kamst du nicht klar und wolltest uns kündigen.
Du hast bei all deinen Taten nicht einmal an die User gedacht, wir haben alles getan um den Usern den Spielspaß zu gewähren welcher sie Verdienen.
Dass du uns nun schlecht reden versuchst finde ich nicht okay. Wir haben dir Chancen gegeben, sind dir entgegen gekommen bei deinen Forderungen und haben stetig unser bestes Versucht um das CX so Attraktiv wie möglich zu gestalten.
Deine Hilfe im CX streiten wir nicht ab, ohne dich gibt es dieses Hotel nicht mehr, wir und das gesamte CX verdanken dir sehr viel. Ich insbesondere, dass weiß ich und hierfür bin ich dir bis heute Dankbar.
Deswegen lass ich aber nicht alles mit mir machen und mich behandeln wir ein Stück Dreck was du einige male getan hast.
Ich und auch andere Teamler waren nicht besser, auch wir haben auf dir rumgehackt und uns über dich beschwert, dass streite ich auf keinen Fall ab, allerdings bist du meiner Meinung nach zu oft über das Ziel hinaus geschossen.
Trotzdessen wünsche ich dir Viel Erfolg in der Zukunft, bleib Gesund und ich wünsche dir alles Glück welches du benötigst in deinem weiteren Leben.
Weiteres können wir gerne Privat besprechen wenn du dies möchtest.

Fabian
Gast
König Der Welt

Recherche bei diesem Artikel gab es eh nicht. Spielt daher eigentlich keine wirkliche Rolle. xD

Alex
Gast
Paedejack

Hey Dome,

Ich habe diverse Chatauszüge von eurem Teamchat erhalten. Ihr habt mir genug oft unterstellt ich wolle dem Hotel schaden was definitiv nicht der Wahrheit entspricht. Hätte ich es zerstören wollen, hätte ich es einfach Dicht gemacht.

Ihr nanntet euch “PaehistorischerJack”, “Heuchlerjack” und ihr verwundert euch, dass ich so drauf bin?

Das hätte alles nie sein müssen, aber durch eure Lästereien, da kann einem ja nur der Kragen platzen.

Ich hab euch in jeder Hinsicht unterstützt. Ich dachte du meisterst den Community Manager Posten, ich habe dir ihn dir vertraut, doch du hast genau das Selbe abgezogen wie die vorherigen Managers und sowas dulde ich nicht mehr.

Ich wünsche dir ebenso alles Gute & Gesundheit.

Revue
Gast
Revue

Ich heisse Paede und muss immer meine mimimis öffentlich austragen, weil ich sonst zu wenig Aufmerksamkeit bekomme…

Saiko
Gast
Saiko

Hey, lieber Alex,

die meisten sind sich im Klaren, dass du sowieso nur dich siehst und häufig nicht die User oder Mitarbeiter. Wie oft war das Hotel offline & das ohne Ankündigung? Und das einfach nur, weil etwas gegen DEINE Meinung geht. Du gehst an die meisten Sachen negativ ran und grenzt dich oft selbst aus. Es war vielleicht nicht richtig, was wir gemacht haben, aber erklär mir doch mal, wieso es dann am Ende heißt, dass man mit uns nicht reden könne etc., wenn man es dir sogar angeboten hat, dass du bei Problemen direkt zu einem kommst. Dabei rede ich nicht nur von mir selbst. Du hast letztens noch gesagt, dass du durch die Sachen frustriert bist, aber denkst du UNS geht es anders, wenn du das Hotel offline stellst, Mitarbeiter entrankst oder degradierst? Soll ich dich daran erinnern, als du mich degradiert hast, weil ich dir etwas nicht gesagt habe, um DICH zu SCHÜTZEN , damit du nicht wieder an die Decke gehst? (Was schlussendlich passiert ist) Oder als du einfach mal ein privates Detail von einem User geleaked hast, der danach völlig verletzt war? Für all die Dinge habe ich Beweise, die du auch gerne haben kannst.

Leon
Gast
Leon
Leon
Gast
Leon
Alex
Gast
Paedejack

Hey zusammen

Ich melde mich noch einmal zur Wort.

Zu dieser Situation hätte es erst nicht kommen müssen, wenn man mit Probleme zu mir gekommen wäre. Ich verstehe das Team teilweise, aber ich war immer offen um jegliche Probleme aus dem Weg zu schaffen, aber immer das ablästern kann ich absolut null gebrauchen. Mir ist selbst klar dass ich es nicht immer perfekt gemacht habe.

Ich werde mich nun zu keiner Stellungsnahme mehr äussern. Das Kapitel ist für mich vorbei.

Und das allergrösste Dank geht an TWX und Leon die zu mir halten so wie ich bin.

Wie es nun weiter geht, werdet ihr noch sehen aber eine Schließung ist nicht geplant.

Ich werde nun meine Arbeiten als Techniker fortsetzen und hoffe dass man nun auf freundlicher Ebene kann kommunizieren.

Die Haters werde ich nun absofort ignorieren da mir eine Person durchaus wichtiger ist als immer den unnötigen Beef. Also gebt mir bitte die Chance mich von der positive Seite zu zeigen, denn ihr kennt durchaus nur meine schlechte Seite.

Die Chance, die ihr mir nie geben wolltet. Gebt sie mir bitte und ihr lernt mich vollkommen anders kennen. Erzwingen kann ich es nicht, würde mich aber auf eine Chance freuen.

Wünsche euch noch einen schönen Tag!

Melanie
Gast
Melanie

Es sollte man jemand sich dazu äußern, der dies auch objektiv und nicht aus der Sicht eines der verunsicherten 3 ehemaligen Teammitgliedern sieht.

Fabian
Gast
Fabian

Eine objektive Zusammenfassung der Ereignisse der letzten Tage/ Wochen wird es in den kommenden Tagen auf Habbo.cx geben. Bis dahin bitten wir dich um Geduld. smile

Melanie
Gast
Melanie

Wer verfasst diese “Zusammenfassung”?

Fabian
Gast
Fabian

Die aktuelle Community Managerin und ich. Zusätzlich wird das gesamte Team den Artikel vor der Veröffentlichung lesen und gegebenenfalls korrigieren.

User
Gast
User

Ich bin ein normaler User und habe mit dem Team nichts am Hut. Das Einzige, was ich dazu sagen kann ist: Schade. Ich hatte bis jetzt immer den Eindruck, dass das Team gut harmoniere. Saiko und Nico haben immer wieder Wettbewerbe/Events veranstaltet, die unterhaltsam waren und zeigten auf mich großes Engagement. Auch Dome hat einen positiven Eindruck gemacht und erschien mir als hilfsbereit und aufmerksam, als ich ein technisches Problem hatte und die Techniker zurzeit nicht Online waren.
Leider weiß ich nicht, was zwischen Ihnen und Paedejack passiert ist, aber der Fakt, dass die 3 nicht mehr im Team sind, ist bedauerlich.

Alex
Gast
Paedejack

Erst einmal Hallo.

Mir ist die Entscheidung diverse Mitarbeiter zu entlassen nicht leicht gefallen, doch dadurch ist mir ein Stein vom Herz gefallen. Ich bedanke mich bei allen, die mich in jeder Hinsicht unterstützt haben. Es ist mir durchaus bewusst dass ich kein Unschuldslamm bin. Unter diesen Umstände kann ich jedoch nicht ein solches Team weiterhin halten.

Es ist mir selbst bewusst dass ich viel kaputt gemacht habe, das bestreite ich auch gar nicht. Aber die Intrigen müssen ein Ende nehmen, da bin ich strikt und hart.

Ich kann es nicht verhindern wenn ihr dem CX nicht mehr treu seid, aber ich kann es verhindern dass die falsche Personen etwas mit dem CX am Hut haben, und das werde ich nun vollziehen.

Es würde mich aber freuen, wenn ihr dem CX eine Chance geben würde, da wir das Teamklima Kontinuierlich verbessern wollen.

Leon
Gast
SchnitzelKönig

Super geschrieben.
Wir finden dich super.

anon349
Gast
anon349

Ich finde dich TOXIC

Anonym
Gast
Anonym

Tu nicht so als hättest du jetzt Schuldgefühle. Du hattest immer etwas gegen das Team und hast auch unseren CM mehrere Male beleidigt, weil dir nichts gepasst hat und niemand nach deiner Nase getanzt hat. Lächerlich.

Sophie
Gast
Sophie

Halloo, ich als ehemalige Community Managerin weiß mit am besten wie Paedejack gegenüber eine CM sein kann.. Zu mir war er nicht anders, Beleidigungen, Drohungen etc., das ist ja soweit kein Geheimnis mehr. Muss aber auch sagen das ich mich teilweise kindisch gegenüber ihm verhalten habe, sowas kommt nunmal immer von zwei Parteien.. Dennoch entschuldigt sich Paedejack immer wieder, irgendwann wiederholt sich genau das wieder.
Seit ich kein CM mehr bin verstehe ich mich ganz gut mit ihm. Ich weiß nicht, ob es an der “Machtposition” habe, die man als CM hat oder ob er mit etwas anderem nicht klar kommt, jedoch fiel es mir in letzter Zeit, auch was ich von den CM’s nach mir mitbekommen habe, auf das Paedejack immer wieder ein Problem mit dem CM hat. Liegt es einfach nur am Rang und werden Probleme gesucht???

Ja hoffe ergibt bisschen Sinn haha so zusammenhängende Texte sind nicht meins xD aber ja hier meine Meinung smile

Userentwicklung
HuBBa Hotel
Live-Hotel
Habbo.cx
Insgesamt