10. Juli 2019 22 Kommentare

Holo und Live-Hotel setzen Zeichen gegen Mobbing

Holo Hotel Hotelmanager Alex und Live-Hotel Hotelmanagerin horngry haben sich gestern per Nachricht über Discord auf deren eigenen Hotelservern gemeldet. Sie schildern dabei das Phänomen, dass seit neuem Server erstellt werden, die allein dazu dienen, andere Mitglieder der Retroszene – ob User oder Mitarbeiter – gezielt zu diffamieren.

Vielleicht haben es einige mitbekommen, vielleicht einige auch nicht. Es gehen momentan Server rum, auf denen User und Mitarbeiter bewusst beleidigt, in ihrer Privatsphäre verletzt werden oder auf denen Lügen über sie erzählt werden. Wir ergreifen jetzt mal die Initiative und sprechen uns klar gegen diese Form von Cybermobbing aus. Kein Mensch hat es verdient von einer anonymen Person auf diese Weise fertig gemacht zu werden. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir das nicht tolerieren, dass sich Mitglieder unserer Community solchen Servern anschließen. Aus diesem Grund haben wir den Entschluss gefasst, jeden, der sich solchen Servern durch einen Beitritt anschließt, dieses Mobbing toleriert oder beim Verbreiten hilft, von unserem Server zu kicken. Lasst uns zusammenhalten und uns gegen dieses Mobbing aussprechen. Schenken wir diesen Menschen keine Aufmerksamkeit. Wir wollen keine Menschen hier, die das supporten und sich daran beteiligen. Bitte nehmt das ernst, das ist die einzige Warnung und Bitte unsererseits, die es diesbezüglich geben wird. Wir möchten euch schützen und der Sache ein Ende setzen. Wir wünschen Euch einen schönen Abend!

Alex auf dem Holo Discordserver

Vielleicht haben es einige mitbekommen, vielleicht einige auch nicht. Es gehen momentan Server rum, auf denen User und Mitarbeiter bewusst beleidigt, in ihrer Privatsphäre verletzt werden oder auf denen Lügen über sie erzählt werden. Wir ergreifen jetzt mal die Initiatve und sprechen uns klar gegen diese Form von Cybermobbing aus. Kein Mensch hat es verdient von einer anonymen Kreatur auf diese Weise fertig gemacht zu werden. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir das nicht tolerieren, dass sich Mitglieder unserer Community solchen Servern anschließen. Aus diesem Grund haben wir den Entschluss gefasst, jeden, der sich solchen Servern durch einen Beitritt anschließt, dieses Mobbing toleriert oder beim Verbreiten hilft, von unserem Server zu kicken. Sollte die Person danach weitermachen, werden wir die Person auch im Hotel verbannen. Lasst uns zusammenhalten und uns gegen dieses Mobbing aussprechen. Schenken wir diesen Menschen keine Aufmerksamkeit. Wir wollen keine Menschen hier, die das supporten und sich daran beteiligen. Bitte nehmt das ernst, das ist die einzige Warnung und Bitte unsererseits, die es diesbezüglich geben wird. Wir möchten euch schützen und der Sache ein Ende setzen.

horngry auf dem Live-Hotel Discordserver

Als klares Zeichen gegen Cybermobbing werden beide Hotels fortan Nutzer, die mit solchen Servern in Verbindung stehen, sie unterstützen oder tolerieren, aus dem eigenen Discordserver schmeißen. In der Retroszene kursiert ohnehin schon länger das Problem, dass auf sogenannten “Beef”-Servern ohne jegliche Moderation sämtliche Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Dies kann ernste Folgen mit sich ziehen – meistens reicht ein kleines Gerücht aus, um die Identität einer ganzen Person zu schädigen. Beide Hotelgiganten haben sich vorbildlich solidarisiert. Auffällig sind die nahezu gleichen Texte, was vermuten lässt, dass beide Hotelgiganten sich solidarisiert haben und in Kooperation und gemeinsam gegen Mobbing vorgehen wollen.

Anmerkung der Redaktion: In einer vorherigen Version des Artikels wurde das Statement des Live-Hotels wegen erschwerter Recherchebedingungen irrtümlicher Weise nicht beachtet. Der Artikel wurde dahingehend korrigiert.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
22

22
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Photo and Image Files
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
Other File Types
 
 
 
15 Kommentar Themen
7 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
22 Kommentatoren
RetroTimesReconnectionCorafromandywithloveZarry Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
klaugry
Gast
klaugry

schon lustig dass sich jemand, die andere hinterrücks mobbt, sie erniedrigt und sich über jene personen lustig macht, jetzt auf anti-mobbing kampagne like hubba machen will

die soll mal kein film machen lmao

fromandywithlove
Gast
fromandywithlove

am liebsten möchte ich den like button misshandeln HAHAHAHAHA beschte aussage

mobbgry
Gast
mobbgry

naja horngry mobbt doch selbst andere wieso sie so redet naja vielleicht kommt die arrogante endlich mal aus ihren loch heraus und merkt wie lächerlich sie sich macht.. just kidding, der text zeigt dass sie lächerlich ist

drecksrt
Gast
drecksrt

der text stammt aus dem live und holo hat den kopiert, gute recherche wie immer.

Zarry
Gast
Zarry

Ich würde mal sagen das es umgekehrt war.

sxx
Gast
sxx

“Holo Hotel ist der erste Hotelgigant, der nun auch Konsequenzen für die eigenen User zieht, wenn sie sich daran beteiligen.”

Nur gut, dass das Statement von horngry verfasst und auch als erstes auf dem Live-Hotel Discord gepostet wurde.

Ramo
Gast
Ramo

wer wurde geleakt lo

deinemudda
Gast
deinemudda

ist ja nicht so, dass es vom live ist aber hey

Anonym man
Gast
Anonym man

Ist ja nicht so das Live das zuerst machte. Man sieht wieder den Hass gegen live. Traurig!

Cora
Gast
Cora

Also ich muss sagen, dass ich beide Markierungen für diese Nachricht ziemlich zeitgleich bekommen habe. Ich meine sogar bei Live später als bei Holo. Von der Uhrzeit her wurden beide jedoch gleichzeitig gepostet. Also würd ich sagen, dass es von niemanden irgendwie geklaut wurde,

Reconnection
Gast
Reconnection

Horngry meldet sich also zu Wort über Cybermobbing? Vor einer gewissen Zeit habe ich mal einen User gemeldet, weil er Nacktbilder von einer Person, welche ich kannte, weiter geschickt hat und sich über diese Person lustig gemacht hat. Dagegen hat sie reingarnichts unternommen, dabei wurde der Kontakt mit ihr sogar hergestellt. Desweiteren hatte der User auch so mehrere Hotelregeln gebrochen gehabt, wie zum Beispiel einen Multiaccount und darauf folgte noch das Anlügen der Mitarbeiter. Recon hat schließlich persönlich die Identität der Person hinter dem Multiaccount überprüft. Zuvor hieße es von Horngry, es wäre überprüft worden und es würde nicht stimmen. Damals äußerte Recon sich dazu Privat und er bestätigte den Verdacht.

Horngry ging nicht auf die Beschuldigungen ein und verteidigte die andere Person sogar. Trotz Beweise wie Screenshots von Chatverläufen, in welchen der “Täter” selbst zugibt es zu tun und sie weiterhin diffamierte. Der User bekam keinerlei Strafen und weiterhin ist auch nichts geschehen. Die Reporter von Retrotimes wollten dazu auf Wunsch auch nichts verfassen. Zumindest ging es bei einem “Journalisten” Namens Chris so.

Einfach nur ein weiterer heuchlerischer Akt um sich ins gute Licht zu rücken.
Dafür empfinde ich nichts anderes als Verabscheuung.

god
Gast
god

hat live das nicht auch gemacht he

Brillo
Gast
Brillo

Also das Statement ist ja mal voll kopiert vom Live Hotel.. und dann nicht mal Credits geben…

Actin
Gast
Actin

“Holo Hotel ist der erste Hotelgigant, der nun auch Konsequenzen für die eigenen User zieht, wenn sie sich daran beteiligen.” Recherche bei dem Thema war ja scheinbar grandios, der Text stammt zwar von Alina und wurde zuerst auf dem Live Discord veröffentlicht aber jut.. was wären wir nur ohne Holo..

Mitrov
Gast
Mitrov

Cybermobbing ist gut, wenn man keinen Mut hat sich in Reallife zu treffen.

Madox
Gast
Madox

Erstmal den Post von Horngry kopieren und dann selber posten ? Informiert euch mal besser wer diesen Text wirklich formuliert hat und dann reden wir weiter.

Gossip Girl
Gast
Gossip Girl

Jetzt mal Realtalk bitches, die echte gossip bitch ist hier. Auch wenn ihr das nicht zugeben wollt, ein Teil unseres hässlichen Ichs war verrückt nach den scheiss Leaks. Ist auch menschlich dass man vor anderen Usern behauptet, dass man doch so ein gutes Herz hat und das niemals wollte, dass andere User geleakt werden sad Aber wieso kamen nach 2 Tagen mehr als 100 User aus dem Livehotel, welches maximal um die 300-400 inaktive/aktive User hat? Sogar Staffs kamen mit ihren real Accounts, bzw Fake Accs und haben nicht einmal versucht, die User davon abzuhalten? Dies geschah erst, als mein account deaktiviert wurde und der Server gelöscht. Traurig nicht wahr? Und dann schnell einen Live gegen Mobbing Post schreiben, damit man doch noch als Held darsteht. TIEF IN EUREM HERZEN HABT IHR WIE VERRÜCKTE NACH DEN NEUEN GOSSIP LEAKS GEWARTET AUCH WENN EINIGE FAKE WAREN ABER NOCHMAL PROBS AN DENNI AKA DAN HUMPHREY UND YASIN AKA NATE ARCHIBOLD DIE MIR SEHR VIELE INFOS ÜBER EUCH USER GEGEBEN HABEN UND CHUCK BASS ABER KP WER ER IST. Früher oder später wird Gossip Girl weitergeführt, denn jeder einzelne User möchte, dass es weiter existiert. Ich hoffe eine coole neue Person wird mich vertreten bitches, denn ich bin raus und es weiss nur eine Person wer ich bin, wir sehen uns XOXO GOSSIP GIRL und nein ich bin immer noch nicht mashallahgut 💋

Holyfuture
Gast
Holyfuture

was zum fick laberst du

Notus
Gast
Notus

nice Shit, kauf dir Leben, gg smile

Denni
Gast
Denni

Nur traurig das Nate und ich dich mit Fake Informationen gefüttert haben und ich als Maulwurf eingeschleust war um herauszufinden wen du Leakst und wer du bist… traurig wenn man hintergangen wird und von Leute nur Fake Informationen bekommt oder Johannes?

Yuumi
Gast
Yuumi

Jana bist du ^^

Userentwicklung
HuBBa Hotel
Live-Hotel
Habbo.cx
Insgesamt