24. Mai 2021 43 Kommentare HabboCXRetro HotelsSkandale

Hazed: “Kein Habbo.cx mehr” – Nach Kritik an ständigen Verspätungen

Der Projektleiter und Hotelmanager des heutigen Habbo.st Hazed hat sich dazu entschieden, Habbo.cx nicht wieder zu eröffnen, wie zuvor angeblich geplant. Hazed hatte Habbo.cx übernommen, nachdem das Hotel letztes Jahr regelrecht zugrunde ging und geschlossen wurde. Unter kuriosen Umständen wurde ihm dann jedoch die Domain des Hotels verkauft und Hazed hatte seit mittlerweile einem halben Jahr geplant, Habbo.cx wieder zu eröffnen.

Eröffnung wiederholt nach hinten verschoben

Die Eröffnung des Hotels wurde jedoch wiederholt nach hinten verschoben und rückte immer weiter in die Ferne. Nachdem sich immer mehr User auf dem Habbo.cx Discord Server hierüber beklagten und endlich wissen wollten, wann Habbo.cx denn tatsächlich wieder eröffnete, solle Hazed im Laufe der Zeit immer weniger Verständnis und Geduld gezeigt haben. Daraufhin wurden einzelne User aus dem Discordserver geschmissen. Selbst ganze Channels wurden temporär stummgeschaltet, nachdem die Kritik an seiner Führungskompetenz immer größer wurde. Ein ähnliches Verhalten kennen wir vom Live-Hotel, wo Feedback-Kanäle auch entfernt oder stummgeschaltet werden, wenn diese zu sehr gegen die Hotelleitung schießen. Statt den Dialog zu suchen, soll Hazed die Eröffnung immer weiter verschoben und Community-Mitglieder schließlich auch gebannt haben.

Hazed schiebt den Sündenbock auf andere – doch beleidigt selbst

Nach Hazeds Ansicht habe die Community keine Rücksicht auf sein Privatleben genommen und versucht, private Sachen von ihm zu leaken. Er kündigt an, den Discordserver zu löschen und das Kapitel Habbo.cx endgültig zu begraben. Weiterhin droht er jedem, der Sachen von ihm leakt, anzuzeigen und bittet, Beleidigungen zu unterlassen. Doch dann beleidigt er im darauffolgenden Satz selbst und wirft der Habbo.cx Community ein “minderwertiges und langweiliges Leben” vor. Hazed soll weiterhin eine Userin aufs Übelste beleidigt haben, nachdem diese sich wiederholt über die Verschiebung beschwert hatte. Wegen der Drohung einer Anzeige traut sich diese jedoch nicht, Beweise an die Öffentlichkeit zu bringen. Dadurch versucht Hazed gekonnt, die freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit einzuschränken, indem er dafür sorgt, dass möglichst wenig von seinen Aussagen und eigenen Beleidigungen an die Öffentlichkeit geraten und stellt sich zugleich selbst als Opfer dar. Es wäre nicht das erste Mal, dass Hazed die freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit behindert: Auch RetroTimes wurde bereits mit mehreren Anzeigen gedroht, nachdem wir beispielsweise die Hintergründe aufdeckten, wie Hazed im Habbo.st an die Macht kam oder dort seine Positionen für den illegalen Rareverkauf ausnutzt.

Habbo.cx Community lässt sich nicht runterkriegen

Gleichwohl traumatisiert von der an der Tag gelegten Inkompetenz des ehemaligen Projektleiters scheint sich die Habbo.cx Community nicht runterkriegen zu lassen. Obwohl das Hotel mehr als ein halbes Jahr offline ist, haben sich einige User neu formiert, um im Kontakt zu bleiben. Dass Habbo.cx nicht mehr eröffnet wird, haben die meisten mittlerweile realisiert – wichtig sei jedoch, als Community zusammenzuhalten und auch außerhalb von Habbo mit ehemaligen Spielern zusammen chatten zu können. Der Discordserver heißt “good vibes only“. Der Name spricht übrigens für sich und verdeutlicht, wer dort nicht erwünscht ist.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1221

43
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Photo and Image Files
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
Other File Types
 
 
 
15 Kommentar Themen
28 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
28 Kommentatoren
PssstlmaoHabboST LegendHabboST OldieHelpTool Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Unpopular Opinion
Gast
Unpopular Opinion

Ich verstehe ehrlicherweise auch nicht, warum Hazed das jetzt so darstellt, als ob es alleine daran läge, dass er unter Druck gesetzt wurde von einer anscheinend noch zum Teil lebendigen Community. Wäre er ehrlich gewesen, hätte er einfach zugegeben, dass sich Neueröffnungen eigentlich überhaupt nicht mehr lohnen und er dahingehend keine Motivation für das Projekt hat. Das ST selbst erreicht ja aktuell nur noch eher seltener 150 User. Der Coronabonus ist schon lange vorbei.

m to the b to the shego
Gast
m to the b to the shego

Er benutzt die Kritik der User gestern nur als Ausrede für die offizielle Schließung. Wenn er nach sieben (!) Monaten nicht einmal die Infrastruktur des CX versteht (gestern in Ankündigungen gepostet), sagt das alles über seine Absichten mit dem CX aus. Das waren nur hoffnungslose Versprechen an die Community. Diese rückt er dann ins schlechte Licht und stempelt sie als toxisch ab, obwohl sie völlig im Recht lagen. Vor allem war das nur ein winziger Bruchteil der User, wodurch auf einmal die ganze Community leiden soll? Alles klar? Dann noch einen Server löschen, der ihm eigentlich gar nicht gehört mhmmm yes <3333 Nichtmal Fabian löschte damals den Server, um nämlich die Community noch auf dem DC Server zu behalten. Hazed hat auch darauf geschissen und alle memories (gespeicherte Screens und Throwbacks) mitgelöscht. War von Anfang an klar, dass ihm CX scheiss egal ist und nur die User ins ST locken wollte, hat ja auch mit ca. der Hälfte aller aktiven CX User damals geklappt. smile

Hell
Gast
Hell

Tatsächlich war das auch gerade mein Gedanke, als hätte er CX nur übernommen, damit er am Ende die User durch eine Schließung des Hotels ins ST locken kann.

Heaven
Gast
Heaven

Naja, scheint nun auch bei einigen geklappt zu haben. Auch wenns keine 100 sind. Ein User ist ein User.

Pepega
Gast
Pepega

Hazed muss sich viel lieber auf sein neues Panfu Projekt konzentrieren

m to the b to the shego
Gast
m to the b to the shego

HAHHAHAHAHA mal schauen ob daraus was wird, nicht dass 3 User der Grund sind dass die panfu community toxisch ist und er auch dieses projekt abschliesst 😱😱

mimi4
Gast
mimi4

@m to the b sicher nicht weil ein großteil davon st user sein werden die kein stock im ass haben wie ihr hehe

Heaven
Gast
Heaven

love it <3

m to the b to the shego
Gast
m to the b to the shego

Das ist nur Hazeds Logik süsse <3

hazedgeldgeilerhuan
Gast
hazedgeldgeilerhuan

wohl eher weil alles mitläufer sind und ihm gerne den schwanz lutschen würden.

Sunstrider
Gast
Sunstrider

Er hat absolut nichts mit dem Spiel zutun, will aber random ein Comeback starten und mit Crowdfunding den Vollidioten, die das glauben, das Geld aus der Tasche ziehen. Ehrenmann auf jeden Fall.

Hauptsache es wird sich nur noch auf Habbo.st konzentriert kappa

unknown.png
mimii
Gast
mimii

Ach Chris… hast du hier wieder von den minderjährigen CX Weibern Fussbilder gekriegt, oder was soll diese einseitige Berichterstattung wieder? Mihri hat Hazed wiederholt als HS beleidigt und es wurden Bilder/persönliche Daten gesucht um die zu leaken. Das wird natürlich in keiner Form erwähnt, weil du dein Frustventil wieder leeren musst (wie im ST Statement angegeben). Echt bitter, aber gsd ist das Hotel jetzt endgültig begraben.

hi :)
Gast
hi :)

Halt deine Finger still wenn du keine Ahnung hast smile

m to the b to the shego
Gast
m to the b to the shego

Achso, weil eine Userin vermutlich beleidigt, rechtfertigt das die Schließung und Betitelung der GANZEN Community als toxisch? Außerdem bist du wohl uneducated im Thema und hast nicht mitbekommen, dass die im Artikel erwähnte Userin die Nachricht von Hazed an genau diesem Abend erhielt. Er beleidigt sie aus heiterem Himmel, woraufhin sie sich öffentlich wehrt und ihn exposed und jetzt heißt es, wir “suchen” nach etwas zum Leaken? Er GIBT uns literally Sachen zum EXPOSEN. Hazed sabotiert sich selbst. Lustig, dass er jetzt noch mit Anzeigen droht, um seinen Ruf zu schützen. Und Schwanzköpfe wie du fallen noch auf sowas herein.

Hi Hdf
Gast
Hi Hdf

Ich möchte hier mal Stark betonen, dass das Wort „Hs“ in der heutigen Gesellschaft nichtmehr als „Beleidigung“ angesehen wird. (Bei einzelnen vielleicht noch)
Aber falls Hazed sich diesbezüglich doch angegriffen gefühlt hat soll er mir das bitte persönlich sagen, statt irgendeinen Dulli zuschicken und diesen Kommentar schreiben zu lassen. Ich finde die Aussage, „und es wurden Bilder/ persönliche Daten gesucht um ihn zu schaden“ eine falsche Unterstellung. Es war niemals die Rede ihn auf irgendeine Weise zu schaden oder zu leaken. Auch wenn viel passiert ist, zwischen cx und ihm haben wir aber Grenzen. Aber uns nun hinzustellen als würden wir etwas planen nur weil Cx geschlossen hat? Bro, „minderwertig“ wie unser Hazed nun sagen würde.
Aber nun gut, es gibt natürlich immer Leute die den Blödsinn glauben und denken sie wüsste die Wahrheit.

Pepega
Gast
Pepega

Was laberst du eigentlich noch nie gehört dass jemand hs nicht als Beleidigung sieht tf

Deine mumi
Gast
Deine mumi

Oh hey girl!!
Suchst du grad nach einem D zum sucken?
Ask your daddy☺️♥️

Deine kelsmw
Gast
Deine kelsmw

Wieso behauptest du so ein blödsinn?
Wo genau hat Mihri hazed ÖFFENTLICH als Hs beleidigt?
Behaupten kann jeder.. zb Hazed lügt kontinuierlich nur um Profit zu kassieren. Aber die Wahrheit muss es nicht sein..
(Evtl. Bei diesem Fallbeispiel schon).

mimi3
Gast
mimi3

auf jeden fall ist cx community bestes beispiel für gescheiterte existenzen und versager.. nix besseres zutun als wegen einer habbo eröffnung welle zu machen hhhhhhh hauptschüler safe

m to the b to the shego
Gast
m to the b to the shego

Es geht hier um das Prinzip, so lange etwas zu versprechen, es aber nicht einzuhalten. Ich kann nicht nachvollziehen, woher du “Versager” und “gescheiterte Existenzen” bekommst, denn alles an unseren Argumenten klingt logisch 🤌🏼 Glaube dein kleines Gehirn checkt das jedoch nicht. brainwashed von hazed evtl? 😍😍 go suck dick mimi

image
Gast
image

heeeee
Das ist doch eher im ST so, dass sich da Leute zusammenfinden dies im Reallife zu nichts brachten bzw je bringen werden weil sie in ihrer Habbowelt feststecken
Die CX User die ich kennenlernen durfte, haben allesamt irgendwas auf die Reihe bekommen & stehen einfach hinter ‚ihrem‘ Hotel was man einfach mal anerkennen sollte..

Deine kelsmw
Gast
Deine kelsmw

What about you baby?
If you need dick… such woanders;)

Hi Hdf
Gast
Hi Hdf

Nichts besseres zu tun als wegen einem „hs“ Welle zuschieben auf einem retrotimes Artikel.. so kennt man es ja nicht anders 😗

Alex
Gast
Paedejack

Ach, ich finde es sehr unterhaltsam was es nun für einen Beef gibt. Es war von Anfang an klar, dass Görkem nur das CX möchte für einen Profit. Tja, ich habe euch vor Görkem gewarnt aber ihr musstet mich mal wieder als Hetzer darstellen lassen. grin

Aber eines muss ich euch lassen, CX Community. Stabil, dass ihr als Community so stark seid und immer noch zusammen hält. Hätte ich von euch ehrlich gesagt nicht gedacht.

Und Görkem, weisst du was?

Du bist hier das allergrösste Weichei. Während du mich versuchst zu beleidigen und zu drohen, löschst du schneller wieder deine Kommentare, da du genau weisst, dass mir deine Drohungen einen Fick egal ist.

Du willst Leute wegen Beleidigungen anzeigen, dann mach dies? Aber beachte hierbei, dass du ebenso straffällig bist wegen Drohungen.

Ich hatte meine Gründe, dass ich das CX nie an dich verkauft habe. Hast Glück das Fabian so leichtgläubig war, was es dich betrifft.

Von mir aus kannst du mich gerne anzeigen, da ich dich mal wieder öffentlich beleidige. Ich wünsche dir dabei viel Spass wenn dich dies befriedigt.

Ist für mich nichts neues. Du wirst einfach verlieren. Ob dir das Wert ist, ist dir überlassen.

In dem Sinne: Viel spass weiterhin in der Szene. Du bist hier, der wo von Habbo besessen ist, nicht ich. Oder wieso genau wolltest du das CX aufkaufen? Nicht für die Community, sondern für deinen widerlichen Profit.

Grüsse

P.S: An die Haters. Viel Spass beim mich haten. Erspart es euch lieber, denn ich gebe einen F*ck drauf.

An die CX Community; Zieht euer Ding durch und lasst euch nicht von Görkem erniedrigen.

Hi Hdf
Gast
Hi Hdf

Und da will noch jemand sagen, Alex wäre nicht Nett 🙈
Ganz viel liebe an dich back 💗

Deine kelsmw
Gast
Deine kelsmw

DER PHÖNIX KOMMT AUS DER ASCHE HERVOR…
YESS QUEEEN

hi :)
Gast
hi :)

Lieber gehen raus smile

Alex
Gast
Paedejack

Kein Ding. Aber würde gerne wissen wer ihr seid. 😅

Und nochmal zu dir Görkem; komm nach Zürich, dann kannst du deine Drohung war machen. Aber meine Adresse kriegst du niemals.

“Gib deine Adresse ich komme dahin”

Jetzt weisst du wo du mich findest. Aber du wirst never kommen.

Alex
Gast
Paedejack

wahr’

Blablabla

anon
Gast
anon

Erstma guter Artikel! Hat so ziemlich alles zusammengefasst, was ich dieses halbes Jahr noch im CX Server miterlebt habe. Ich bin treuer CX User und hab Hazed damals echt vertraut (wie auch viele andere), dass er das CX wieder bringen würde. Er versprach grosse Dinge wie neue Features, Technologien und das beste: Paedejack könnte dem grossen Held Hazed nichts antun blablabla. Schade, waren das nur leere Versprechen…. und wie er jetzt die ganze Schuld auf 1-2 Personen schiebt, zeigt was für ein ehrenloser Mensch er ist. Im Grunde genommen war er einfach faul, inkompetent und wollte sein Ego vor einer anderen Community pushen.

Der hat CX wahrscheinlich für mickrige 50 Euro von Fabian gekauft und wollte einfach auf Gott tun. Jetzt löscht er den Server nur weil er Kritik nicht einstecken kann. Peinlich.

broeristsodumm
Gast
broeristsodumm

bro er ist so dumm. warum sagt er einfach nicht er hat viel zutun und cx kommt dann 2077 oder so. wäre wenigstens eine menschliche art

Apache2004
Gast
Apache2004

Hoffe das Hazed verhaftet wird wegen illegalen Besitz von HabboST und dann Blackmaster ihn im Knast besucht.

Vatervondir
Gast
Vatervondir

Du landest mit dennen keine sorge platz frei dreckiger hundemensch

lmaoo
Gast
lmaoo

yarram amq

AnnaniGüldüren
Gast
AnnaniGüldüren

Leute sucht euch doch einfach mal ein Leben und scheisst auf diesen virtuellen Kack. Wie kann man denn bitte so krass an einem virtuellen Spiel hängen und das so ernst nehmen. 🤣 Krank lustig aufjedenfall

Pssst
Gast
Pssst

Schreibt die ganze zeit von virtuellen kack aber hängt hier selber herum 😂😂

curliyashi
Gast
curliyashi

Digga Serverlink abgelaufen

ICHBINNICHTHAZED
Gast
ICHBINNICHTHAZED

Hauptsache Alessio geht es gut

Ehemalige CX Userin
Gast
Ehemalige CX Userin

“die freie Meinungsäußerung und Pressefreiheit”

Geht mal frische Luft schnappen.
Wirklich.
Alle von euch.

Das CX war toll, bevor es halt gestorben ist.
So wie ganz viele andere Retros auch. So ist das eben.
Wir sind doch mittlerweile fast alle sogar über 20 und müssen aufhören, Uns im Internet mit Scheiße zu bewerfen. Ich habe schon vor Jahren die Szene verlassen, weil es so unglaublich Toxisch wurde.
Gedoxe/Geleake, beef wie im Kindergarten. Alles in Allem eine sehr unangenehme Umgebung die auch nur von Leuten immer noch genossen wird, die gerne an sowas selbst Beteiligung suchen.
Ich möchte damit Hazed als Person nicht in Schutz nehmen, kann seine Aussage aber so Unterschreiben.

Mich würde ein Artikel zum Peakrp.com freuen. Oder anderen RP Hotels.

HelpTool
Gast
HelpTool

Was leider schade ist heutzutage, trotz das die Deutsche Szene nicht mehr Aktiv ist, fangen kleine Kinder an irgendwelche Daten von Usern zu leaken. Wie hier der Beispiel, es wird wieder gedroht mit Leaks Privaten Daten. Traurig.

HabboST Oldie
Gast
HabboST Oldie

Ich war viele Jahre im HabboST, habe viel kommen und gehen sehen. Ich habe auch Freunde (heute die man sogar im RL kennt) kennenlernen dürfen. Aber ganz ehrlich? Die Szene ist tot und alle ihre Hotels auch.

Es macht sich hier einfach keiner mehr Mühe die Läden aufrecht zu erhalten. Bis auf Hazed, der sieht das Geld bei den letzten 12 Jährigen Kindern die er abziehen kann. Ich dachte Blackmaster wäre schlimm gewesen oder skiLLed der sich einiges aufgeschaufelt hatte. Aber Hazed… haha die meisten hier haben alles gesagt. Ich habe die Zeit vor Jahren im HabboST wirklich genossen und es brennt mir in der Seele zu sehen, wie man versucht diese Kuh noch mit allen Mitteln zu melken bis diese zur Schlachtbank geführt wird.

HabboST Legend
Gast
HabboST Legend

Schon klar dass jemand der nicht mehr im ST aktiv ist solche Worte von sich gibt. Als jetziger ST User bleibt zu sagen, dass am Hotel regelmäßig etwas gemacht wird. Sowas war damals und ist heute nicht selbstverständlich. Und wegen dem “Abziehen”… bitte schau dir Hubba an. Die verkaufen Diamanten und überall ist Werbung platziert. Da meckert auch keiner. Irgendwo will jeder mit dem was er macht profitieren, kann man keinem vorwerfen.

lmao
Gast
lmao

Bisschen Werbung und Diamanten verkaufen ist ja auch gleichzusetzen mit Crowdfundings, die voller Lügen und falschen Versprechungen sind. Das ist schon lange nicht mehr “jeder will mit dem was er macht profitieren”, das ist pure Abzocke. Schade, dass ST in die Hände eines Kleinkindes gefallen ist.