Die Webseite des Habbo.st unter der Domain Habbost.eu wurde von Google Safe Browsing als mögliche Phishing-Seite eingestuft. Besucher der Domain erhalten seit heute Morgen einen entsprechenden Warnhinweis, der nur sehr umständlich übersprungen werden kann.

Die Ursachen für die Einstufung sind nicht bekannt. Möglich wäre laut Serverleiter Hazed.cs, dass Google die von Habbo.st angebotene Desktop App für unsicher hält, Dritte die Webseite manipuliert haben oder ein Fehler seitens Google vorliegt. Laut eigenen Angaben hat man sich bereits mit Google in Verbindung gesetzt, um das Problem zu lösen.

Das Hotel bleibt geschlossen, bis das Problem gelöst wurde oder eine andere Lösung gefunden werden kann. User werden nun auch an gebeten, bei Google das Formular zur Meldung einer falschen Phishing-Warnung auszufüllen, in der Hoffnung, dass Google den Fehler erkennt. Theoretisch stehen die Chancen jedoch eher schlecht: Denn bei Habbost.eu handelt es sich in der Tat um eine zu verwechselnd ähnliche Kopie des originalen Habbo Hotels, dessen Absichten für Google schließlich nicht einsehbar sind.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
2121